Xojo Conferences
MBSSep2018MunichDE
XDCMay2019MiamiUSA

Mehrmals das gleiche Window (Real Studio network user group Deutschland Mailinglist archive)

Back to the thread list
Previous thread: Bildschirmfoto
Next thread: case sensetive replace funktion


office plug-in   -   Markus Schnell
  Mehrmals das gleiche Window   -   Tobias Hagemann
   Re: Mehrmals das gleiche Window   -   Tobias Hagemann
    Re: Mehrmals das gleiche Window   -   Stephan Stoske
     Re: Mehrmals das gleiche Window   -   Tobias Hagemann
      Re: Mehrmals das gleiche Window   -   Christian Schmitz
       Re: Mehrmals das gleiche Window   -   Tobias Hagemann
        Re: Mehrmals das gleiche Window   -   Christian Schmitz
         Re: Mehrmals das gleiche Window   -   Tobias Hagemann
          Re: Mehrmals das gleiche Window   -   Stephan Stoske
           Re: Mehrmals das gleiche Window   -   Tobias Hagemann

Mehrmals das gleiche Window
Date: 13.08.03 19:40 (Wed, 13 Aug 2003 20:40:35 +0200)
From: Tobias Hagemann
Wie kann ich ein Window mehrmals erscheinen lassen? Ich habe irgendwie
Probleme damit! ;)

Re: Mehrmals das gleiche Window
Date: 13.08.03 19:52 (Wed, 13 Aug 2003 20:52:51 +0200)
From: Tobias Hagemann
> Wie kann ich ein Window mehrmals erscheinen lassen? Ich habe irgendwie
> Probleme damit! ;)

Ehm, ihr müsst mir nicht mehr helfen. Also ich wusste schon, dass es mit

dim bla as window1
bla = new window1

geht, aber ich wollte die Fenster noch ansprechbar machen. Also, machte
ich bla(-1) as window, doch da es mit .append und dann wieder .close
beim 2. Fenster irgendwie nicht mehr ging, habe ich hier gefragt. Doch
ich hab's durch redim lösen können!

--

Re: Mehrmals das gleiche Window
Date: 13.08.03 20:50 (Wed, 13 Aug 2003 21:50:47 +0200)
From: Stephan Stoske

Hi Tobias,

eine solche Fensterliste kannst du dir eigentlich sparen,
denn sowas gibt es schon. Mit WindowCount bekommst du
die Anzahl aller existstierenden Fenster und mit window()
kannst du sie ansprechen.

Genaugenommen brauchst du selbst diese nicht zu benutzen,
denn Fensterklassen löschen sich nicht mit dem Löschen der
letzten Referenz von selber, sondern bleiben bestehen.
Deshalb reicht z.B. eine einzige Referenz in der app-Klasse und
im Activate-Event des Fensters ein app.doc = me. Dann
hast du mit app.doc immer die Referenz des aktiven Fensters.

Grüße, Stephan

-------------------------------------------------------------------------
stoske & bertling - visuelle kommunikation
lohmühler berg 30 - 42553 velbert - fon 02053/504464 - fax 02053/923630
<email address removed> - www.stoske-bertling.de - ftp.stoske-bertling.de

- - - - - - - - - -
For list commands, send "Help" in the body of a message to
<<email address removed>>

Re: Mehrmals das gleiche Window
Date: 13.08.03 23:26 (Thu, 14 Aug 2003 00:26:30 +0200)
From: Tobias Hagemann
> eine solche Fensterliste kannst du dir eigentlich sparen,
> denn sowas gibt es schon. Mit WindowCount bekommst du
> die Anzahl aller existstierenden Fenster und mit window()
> kannst du sie ansprechen.

Wie kann ich denn einem Window eine Index geben?

> Genaugenommen brauchst du selbst diese nicht zu benutzen,
> denn Fensterklassen löschen sich nicht mit dem Löschen der
> letzten Referenz von selber, sondern bleiben bestehen.
> Deshalb reicht z.B. eine einzige Referenz in der app-Klasse und
> im Activate-Event des Fensters ein app.doc = me. Dann
> hast du mit app.doc immer die Referenz des aktiven Fensters.

Hmmm...diesen Teil habe ich irgendwie nicht verstanden! ;) Ich habe
nämlich noch nie mit App gearbeitet...

--

Re: Mehrmals das gleiche Window
Date: 13.08.03 23:46 (Thu, 14 Aug 2003 00:46:32 +0200)
From: Christian Schmitz
Tobias Hagemann <<email address removed>> wrote:

> Wie kann ich denn einem Window eine Index geben?

garnicht. Geht automatisch. Index 0 ist das vorderste Fenster.

Mfg
Christian

Re: Mehrmals das gleiche Window
Date: 14.08.03 12:59 (Thu, 14 Aug 2003 13:59:03 +0200)
From: Tobias Hagemann
>> Wie kann ich denn einem Window eine Index geben?
>
> garnicht. Geht automatisch. Index 0 ist das vorderste Fenster.

Und wie kann ich dann ein Window(1) erzeugen?

Re: Mehrmals das gleiche Window
Date: 14.08.03 13:57 (Thu, 14 Aug 2003 14:57:59 +0200)
From: Christian Schmitz
Tobias Hagemann <<email address removed>> wrote:

> >> Wie kann ich denn einem Window eine Index geben?
> >
> > garnicht. Geht automatisch. Index 0 ist das vorderste Fenster.
>
> Und wie kann ich dann ein Window(1) erzeugen?

Welchen Sinn hat das?

dim w1,w2,w3 as window

w1=new DocWindow
w2=new DocWindow
w3=new DocWindow

und schon haben wir drei Fenster...

Mfg
Christian

Re: Mehrmals das gleiche Window
Date: 14.08.03 19:35 (Thu, 14 Aug 2003 20:35:30 +0200)
From: Tobias Hagemann
> dim w1,w2,w3 as window
>
> w1=new DocWindow
> w2=new DocWindow
> w3=new DocWindow
>
> und schon haben wir drei Fenster...

Also, dann ist w1-3 das gleiche wie window(0-2)? Na, dann...

Re: Mehrmals das gleiche Window
Date: 14.08.03 20:24 (Thu, 14 Aug 2003 21:24:37 +0200)
From: Stephan Stoske

Hi,

> Also, dann ist w1-3 das gleiche wie window(0-2)?

Nicht ganz, die Reihenfolge ändert sich, so wie die Fenster
aktiviert werden. Auch Paletten, Alertboxen, eben jedes
Fenster erscheint in dieser Liste - und verschwindet auch wieder.

Deshalb musst du in einer Schleife auch erst sicherstellen, das
es eines "deiner" Fenster ist:
if window( n ) isA myDocWindow ...
Auf die Eigenschaften kannst du zugreifen durch das
sogenannte "Casting":
myDocWindow( window( n ) ).myPropertie = ...

Grüße, Stephan

-------------------------------------------------------------------------
stoske & bertling - visuelle kommunikation
lohmühler berg 30 - 42553 velbert - fon 02053/504464 - fax 02053/923630
<email address removed> - www.stoske-bertling.de - ftp.stoske-bertling.de

- - - - - - - - - -
For list commands, send "Help" in the body of a message to
<<email address removed>>

Re: Mehrmals das gleiche Window
Date: 14.08.03 21:21 (Thu, 14 Aug 2003 22:21:40 +0200)
From: Tobias Hagemann
>> Also, dann ist w1-3 das gleiche wie window(0-2)?
>
> Nicht ganz, die Reihenfolge ändert sich, so wie die Fenster
> aktiviert werden. Auch Paletten, Alertboxen, eben jedes
> Fenster erscheint in dieser Liste - und verschwindet auch wieder.
>
> Deshalb musst du in einer Schleife auch erst sicherstellen, das
> es eines "deiner" Fenster ist:
> if window( n ) isA myDocWindow ...
> Auf die Eigenschaften kannst du zugreifen durch das
> sogenannte "Casting":
> myDocWindow( window( n ) ).myPropertie = ...

Hmmm...oh man, mir ist das zu kompliziert...das was ich jetzt habe
(also das mit redim und so) funktioniert und das reicht mir bis jetzt...

-