Xojo Conferences
MBSSep2018MunichDE
XDCMay2019MiamiUSA

Re: Langsame REALdatabase Š (Real Studio network user group Deutschland Mailinglist archive)

Back to the thread list
Previous thread: Re: REALbasic 6.0a1...
Next thread: AW: Deutsche Aussprache


Langsame REALdatabase…   -   Flooo
  Re: Langsame REALdatabase Š   -   Mike Ott
   Re: Langsame REALdatabase Š   -   Flooo
    Re: Langsame REALdatabase Š   -   Mike Ott
     Re: Langsame REALdatabase Š   -   Flooo

Re: Langsame REALdatabase Š
Date: 04.08.04 17:10 (Wed, 04 Aug 2004 18:10:51 +0200)
From: Mike Ott
Hallo Flooo

Kann dir leider keine Antwort geben, weil ich bisher erst mit der RB DB aus
Version 4.5 arbeite. Bin aber froh um den DB Converter, hab gar nicht davon
gewusst. Sobald ich mehr an Erfahrung habe, geb' ich Bescheid.

Gruss
Mike

Am 3.8.2004 1:41 Uhr schrieb "Flooo" unter <<email address removed>>:

> Hi Leute,
>
> ich habe nun mein RB 4.5 Projekt auf 5.5 portiert. Dabei hab ich den
> REALdatabase Converter von der RB website in mein Programm eingebaut
> und damit die Datenbank Datei konvertiert.
> Bei der Verwendung des Programmes nun muss ich aber sagen dass ich von
> der neuen REALdatabase extrem enttäuscht bin. Eigentlich war ich die
> Meinung dass die neue REALdatabase schneller sein sollte. Dies ist aber
> absolut nicht der Fall. Im Gegenteil: Mein Programm fühlt sich extrem
> langsam an, jede Datenbankabfrage dauert rein gefühlsmäßig (mindestens)
> das doppelte oder dreifache der Zeit und es ist wirklich spürbar
> langsam.
>
> Nun wollte ich wissen, kann diese Erfahrung jemand von euch bestätigen,
> wer arbeitet noch mit der REALdatabase von RB 5.5? GIbt es hier
> irendwelche absoluten DON'Ts - Dinge die die Datenbankabfragen total
> langsam machen?
>
> Kann es vielleicht daran liegen, dass ich bei jedem Zugriff auf die
> Datenbank vorher ein Connect mache und danach diese wieder schließe.
> Soll man das nun nicht mehr machen - früher gab es glaube ich Probleme
> wenn das Programm abstürzte und die REALdatabase nicht geschlossen
> wurde zuvor, konnte man die Datenbank Datei nur mehr weghaun. Zumindest
> irgend so etwas habe ich in Erinnerung...
>
> Danke für jede Antwort. Bin wirklich etwas ratlos zur Zeit weil ich
> eigentlich nicht möchte dass das Programm sooo langsam nun ist.
>
> Regards, flooo
>

Re: Langsame REALdatabase Š
Date: 05.08.04 14:50 (Thu, 5 Aug 2004 15:50:04 +0200)
From: Flooo
Hi Mike,

ok bin für jede Antwort echt dankbar.

Arbeitest du noch mit RB 4.5 oder RB 5.x und noch mit der "alten"
Datenbank. Genau das habe ich nämlich nun auch schon in Betracht
gezogen - geht ya mit REALdatabaseOldFormat - nur wenn dies in Zukunft
möglicherweise nicht mehr unterstützt wird ist das kritisch. Allerdings
bevor ich n schneckenlangsames Programm ausliefern muss, verzicht ich
vorerst doch lieber auf die tolle neue REALdatabase.

Nur komisch find ich das eigentlich schon dass die neue Datenbank doch
um so viel langsamer ist. Spinnen die bei REALsoftware?

Regards, flooo

> Hallo Flooo
>
> Kann dir leider keine Antwort geben, weil ich bisher erst mit der RB
> DB aus
> Version 4.5 arbeite. Bin aber froh um den DB Converter, hab gar nicht
> davon
> gewusst. Sobald ich mehr an Erfahrung habe, geb' ich Bescheid.
>
> Gruss
> Mike
>
> Am 3.8.2004 1:41 Uhr schrieb "Flooo" unter <<email address removed>>:
>
>> Hi Leute,
>>
>> ich habe nun mein RB 4.5 Projekt auf 5.5 portiert. Dabei hab ich den
>> REALdatabase Converter von der RB website in mein Programm eingebaut
>> und damit die Datenbank Datei konvertiert.
>> Bei der Verwendung des Programmes nun muss ich aber sagen dass ich von
>> der neuen REALdatabase extrem enttäuscht bin. Eigentlich war ich die
>> Meinung dass die neue REALdatabase schneller sein sollte. Dies ist
>> aber
>> absolut nicht der Fall. Im Gegenteil: Mein Programm fühlt sich extrem
>> langsam an, jede Datenbankabfrage dauert rein gefühlsmäßig
>> (mindestens)
>> das doppelte oder dreifache der Zeit und es ist wirklich spürbar
>> langsam.
>>
>> Nun wollte ich wissen, kann diese Erfahrung jemand von euch
>> bestätigen,
>> wer arbeitet noch mit der REALdatabase von RB 5.5? GIbt es hier
>> irendwelche absoluten DON'Ts - Dinge die die Datenbankabfragen total
>> langsam machen?
>>
>> Kann es vielleicht daran liegen, dass ich bei jedem Zugriff auf die
>> Datenbank vorher ein Connect mache und danach diese wieder schließe.
>> Soll man das nun nicht mehr machen - früher gab es glaube ich Probleme
>> wenn das Programm abstürzte und die REALdatabase nicht geschlossen
>> wurde zuvor, konnte man die Datenbank Datei nur mehr weghaun.
>> Zumindest
>> irgend so etwas habe ich in Erinnerung...
>>
>> Danke für jede Antwort. Bin wirklich etwas ratlos zur Zeit weil ich
>> eigentlich nicht möchte dass das Programm sooo langsam nun ist.
>>
>> Regards, flooo
>>

Re: Langsame REALdatabase Š
Date: 05.08.04 15:27 (Thu, 05 Aug 2004 16:27:05 +0200)
From: Mike Ott
Ich arbeite noch mit RB DB aus Version 4.5.3. Der Grund liegt im Handling
der neuen DB. Mit OpenRealDatabase geht's nicht mehr, weil die Syntax
geändert hat, egal ob OldFormat oder nicht.
Das heisst, ich müsste an unzähligen Stellen den Code anpassen. Hinzu kommt
das Trauerspiel zum Thema Umlaute... Um mir diesen Ärger zu ersparen,
belasse ich mein Projekt, das seit zwei Jahren vertrieben wird und unzählige
Updates erfahren hat, immer noch auf Stand RB 4.5. Wenn ich nochmals
beginnen würde, wär's dann klar mit RB 5.5.

Gruss
Mike

Re: Langsame REALdatabase Š
Date: 05.08.04 15:31 (Thu, 5 Aug 2004 16:31:29 +0200)
From: Flooo
Hi, Mike

Ok danke für die rasche Antwort, den Code an unzähligen Stellen ändern
hab ich nun schon hinter mir und bin auch dementsprechend enttäuscht,
weils doch einige Arbeitszeit kostete und das Ergebnis eben alles
andere als zu Frieden stellend ist.

Arbeitet hier sonst niemand anderer mit der REALdatabase und REALbasic
5.x und/oder hat damit Erfahrungen.

Regards, flooo

> Ich arbeite noch mit RB DB aus Version 4.5.3. Der Grund liegt im
> Handling
> der neuen DB. Mit OpenRealDatabase geht's nicht mehr, weil die Syntax
> geändert hat, egal ob OldFormat oder nicht.
> Das heisst, ich müsste an unzähligen Stellen den Code anpassen. Hinzu
> kommt
> das Trauerspiel zum Thema Umlaute... Um mir diesen Ärger zu ersparen,
> belasse ich mein Projekt, das seit zwei Jahren vertrieben wird und
> unzählige
> Updates erfahren hat, immer noch auf Stand RB 4.5. Wenn ich nochmals
> beginnen würde, wär's dann klar mit RB 5.5.
>
> Gruss
> Mike
>