Xojo Developer Conference
25/27th April 2018 in Denver.
MBS Xojo Conference
6/7th September 2018 in Munich, Germany.

iCal integrieren (Real Studio network user group Deutschland Mailinglist archive)

Back to the thread list
Previous thread: Cookies
Next thread: Gestalt-Code "mach" liefert false


Probleme mit String Bearbeitung   -   Markus Schnell
  iCal integrieren   -   Stefan Sicurella
   Re: iCal integrieren   -   Flooo
   Re: iCal integrieren   -   Flooo
   Re: iCal integrieren   -   Stefan Sicurella

iCal integrieren
Date: 25.08.04 12:56 (Wed, 25 Aug 2004 13:56:21 +0200)
From: Stefan Sicurella
Hi Leute,

ich möchte von RB aus iCal Termine eintragen, abrufen und visualisieren.
Gibt es dafür ein Plugin oder eine Lösung?

Gruß

Stefan

Re: iCal integrieren
Date: 25.08.04 14:04 (Wed, 25 Aug 2004 15:04:34 +0200)
From: Flooo
AppleScript oder AppleEvents bieten sich an. Bei AppleScript gibts
einiges...einfach mal das Referenzverzeichnis von iCal in AppleScript
ansehn...

Plugin denk ich nicht dass es dafür geben wird, weil iCal ya kein
Framework von OS X ist, wie das Adressbuch - zumindest meines Wissens
nach.

Regards, flooo

> Hi Leute,
>
> ich möchte von RB aus iCal Termine eintragen, abrufen und
> visualisieren.
> Gibt es dafür ein Plugin oder eine Lösung?
>
> Gruß
>
> Stefan
>

Re: iCal integrieren
Date: 26.08.04 12:04 (Thu, 26 Aug 2004 13:04:21 +0200)
From: Flooo

Am 26.08.2004 um 00:10 schrieb Christian Schmitz:

> Stefan Sicurella <<email address removed>> wrote:
>
>> Hi Leute,
>>
>> ich möchte von RB aus iCal Termine eintragen, abrufen und
>> visualisieren.
>
> Nett. Das iCal Datenformat ist bekannt und die Kalender liegen immer im
> selben Ordner. Damit ist die Lösung trivial ;-)

Mhm, nur wenn iCal offen ist, ist es doch Schwachsinn, in den Kalendern
rumzupfuschen. Zumindest, mit AppleScript müssen man dann in iCal ein
Update auslösen, nach einer Änderung - falls es da ein Update gibt...

Regards, flooo

Re: iCal integrieren
Date: 26.08.04 12:08 (Thu, 26 Aug 2004 13:08:20 +0200)
From: Stefan Sicurella

Am 26.08.2004 um 13:04 schrieb Flooo:

>>> Hi Leute,
>>>
>>> ich möchte von RB aus iCal Termine eintragen, abrufen und
>>> visualisieren.
>>
>> Nett. Das iCal Datenformat ist bekannt und die Kalender liegen immer
>> im
>> selben Ordner. Damit ist die Lösung trivial ;-)
>
> Mhm, nur wenn iCal offen ist, ist es doch Schwachsinn, in den
> Kalendern rumzupfuschen. Zumindest, mit AppleScript müssen man dann in
> iCal ein Update auslösen, nach einer Änderung - falls es da ein Update
> gibt...
>
> Regards, flooo
>

Also die Idee war den internen Terminplaner in meinem Apps aufzugeben
und iCal zu nutzen. Dafür sollte beim Start der App nachgeschaut werden
ob Termine, an die sich der Benutzer erinnern lassen will, anstehen und
zwar spezifisch zu der App.
Ich weiß noch nicht ob und wie das Sinn macht, würde mir aber eine
weitere Pflege meines Terminplaners ersparen.

Gruß

Stefan