Xojo Conferences
MBSSep2018MunichDE
XDCMay2019MiamiUSA

Declares, Pointer und AppleEvents (Real Studio network user group Deutschland Mailinglist archive)

Back to the thread list
Previous thread: Deutsche Version RB 2006 Release 3
Next thread: Problem mit Fenster drucken


Probleme mit String Bearbeitung   -   Markus Schnell
  Declares, Pointer und AppleEvents   -   Oliver Geisen

Declares, Pointer und AppleEvents
Date: 05.08.06 06:47 (Sat, 5 Aug 2006 07:47:26 +0200)
From: Oliver Geisen
Hallo,

bei AppleEvents gibt es ja die Möglichkeit eines ae.Ptr bzw.
ae.ReplyPtr. Gerade beim Reply habe ich das Gefühl das Realbasic mir
etwas "vorenthält" und zwar den errno (ErrorNumber). Jetzt würde ich
gerne mal den empfangenen AppleEventRecord selbst anschauen bzw. mit
Libraryfunktionen bearbeiten. Nur wie komme ich da dran ?

Mit ae.ReplyPtr erhalte ich doch einen Zeiger (Pointer) auf den
Beginn des Records, richtig ?!
Wie kann ich nun ermitteln wie lang der Record ist, bzw. die Daten ab
dieser Speicheradresse in eine Datei schreiben ?
Ich müsste wohl irgendwie einen MemoryBlock daraus machen, denke ich...

Mit freundlichen Grüssen,

Oliver Geisen
_____________________________
Systemadministrator
Kreisboten Verlag Mühlfellner KG
82362 Weilheim i. Ob.
Tel. 0881/686-904
Fax 0881/686-74