Xojo Conferences
MBSSep2018MunichDE
XDCMay2019MiamiUSA

Drag und Drop fuer MS Win? (Real Studio network user group Deutschland Mailinglist archive)

Back to the thread list
Previous thread: SQL-String zusammenbauen - irgendwo hängt's
Next thread: RB Standard - Valetina und Bindings


Probleme mit String Bearbeitung   -   Markus Schnell
  Drag und Drop fuer MS Win?   -   Carsten Kobusch
   Re: Drag und Drop fuer MS Win?   -   Carsten Kobusch

Drag und Drop fuer MS Win?
Date: 24.04.07 08:46 (Tue, 24 Apr 2007 09:46:31 +0200)
From: Carsten Kobusch
Kennt jemand einen Weg oder ein PlugIn, mit dem es moeglich ist,
Folderitems aus RealBasic per Drag & Drop an den Explorer oder an
anderere
Windows-Applikationen zu uebergeben?

Ist ja nicht wirklich CrossPlatform, wenn das nur auf einem Mac
funktioniert :-(
Und das MBS-PlugIn beschraenkt sich da auch auf MacOS...

Der Weg dahin ist (fuer einen VisualStudio-Programmierer, und das bin
ich nicht) relativ gut erklaeert, da er nur entsprechende OLE-Verben
und Container (oder so) uebergeben muss, aber bevor ich hier das Rad
neu erfinde...

z. Zt. behelfe ich mir mit SENDKEYS, aber das ist absolut unschoen und
unsicher.

Re: Drag und Drop fuer MS Win?
Date: 25.04.07 08:37 (Wed, 25 Apr 2007 09:37:12 +0200)
From: Carsten Kobusch

Am 24.04.2007 um 10:48 schrieb Christian Schmitz:

> Carsten Kobusch <<email address removed>> wrote:
>
>> Und das MBS-PlugIn beschraenkt sich da auch auf MacOS...
>
> Das hat seinen Grund.
>
> Bei Windows kann sich nur ein Handler pro Fenster anmelden für Drag &
> Drop. Und das Plugin wäre immer der zweite.
>
> Gruß
> Christian

Nun gut, muss ja nicht per PlugIn sein. Ich dachte da mehr an den
OLE-Container oder Lib-Aufrufe..

Womit die Frage offen bleibt:

Hat das schon jemand realisiert? Gibt es eine Drag&Drop Loesung "von
Realbasic zu WindowsProg od. Explorer"?