Xojo Conferences
MBSSep2018MunichDE
XDCMay2019MiamiUSA

Schlechte CPU-Auslastung bei Schleife (Real Studio network user group Deutschland Mailinglist archive)

Back to the thread list
Previous thread: Einstellungsdialog
Next thread: wie eine neue Tabelle in eine SQL-Datenbank einf ügen?


Probleme mit String Bearbeitung   -   Markus Schnell
  Schlechte CPU-Auslastung bei Schleife   -   Florian Ubr
   Re: Schlechte CPU-Auslastung bei Schleife   -   Florian Ubr
   Re: Schlechte CPU-Auslastung bei Schleife   -   Christian Schmitz

Schlechte CPU-Auslastung bei Schleife
Date: 10.08.09 11:34 (Mon, 10 Aug 2009 12:34:34 +0200)
From: Florian Ubr
Hallo,

ich habe in REALbasic 2008 R5.1 eine Applikation mit einer do...loop
Schleife gemacht die neben ein paar Berechnungen über die shell in
REALbasic ein Commandline-Tool aufruft, 2 Paramter übergibt und auch
wieder sehr schnell fertig ist. Diese Schleife soll sehr sehr oft und
damit so schnell wie möglich ausgeführt werden.

Bei der Kontrolle mit der Aktivitätsanzeige unter Mac OS X 10.5.7 auf
einem Mac mini Intel Core 2 Duo 2GHz ist mir jetzt aufgefallen, dass
meine Applikation nur rund 10% des Prozessors auslastet und ständig
zwischen 40-50% der Prozessoren inaktiv sind. Von der Festplatte wird
lt. Aktivitätsanzeige praktisch nicht geschrieben (ich gebe in der
Schleife dem Commandline-Tool das ich aufrufe, als Paramter auch eine
Pfad auf der Festplatte mit, jedoch bei jedem Durchlauf der Selbe).

Woran könnte es liegen dass meine App sich nicht sämtliche CPU-
Ressourcen krallt, sondern fast die Hälfte des Prozessors ungenützt
lässt. Ich führe all meinen Code nicht in einem Thread aus, dachte
eigentlich das wäre für die Performance des Codes besser. Ist dem
vielleicht nicht so?

Beste Grüße und Dank im Voraus!
Flo

Re: Schlechte CPU-Auslastung bei Schleife
Date: 10.08.09 21:07 (Mon, 10 Aug 2009 22:07:22 +0200)
From: Florian Ubr
Danke für den Tipp, das schau ich mir gleich mal an.
Flo

Am 10.08.2009 um 13:39 schrieb Christian Schmitz:

>
> Am 10.08.2009 um 12:34 schrieb Florian Ubr:
>
>> Hallo,
>>
>> ich habe in REALbasic 2008 R5.1 eine Applikation mit einer
>> do...loop Schleife gemacht die neben ein paar Berechnungen über die
>> shell in REALbasic ein Commandline-Tool aufruft, 2 Paramter
>> übergibt und auch wieder sehr schnell fertig ist. Diese Schleife
>> soll sehr sehr oft und damit so schnell wie möglich ausgeführt
>> werden.
>
> Wenn du mit der Shell arbeitest, dann besser asycron.
>
> Also nicht ständig mit einer Schleife, sondern mit Events with
> Complete und Timern.
>
> Gruß
> Christian
>

Re: Schlechte CPU-Auslastung bei Schleife
Date: 10.08.09 12:39 (Mon, 10 Aug 2009 13:39:37 +0200)
From: Christian Schmitz

Am 10.08.2009 um 12:34 schrieb Florian Ubr:

> Hallo,
>
> ich habe in REALbasic 2008 R5.1 eine Applikation mit einer do...loop
> Schleife gemacht die neben ein paar Berechnungen über die shell in
> REALbasic ein Commandline-Tool aufruft, 2 Paramter übergibt und auch
> wieder sehr schnell fertig ist. Diese Schleife soll sehr sehr oft
> und damit so schnell wie möglich ausgeführt werden.

Wenn du mit der Shell arbeitest, dann besser asycron.

Also nicht ständig mit einer Schleife, sondern mit Events with
Complete und Timern.

Gruß
Christian