Xojo Developer Conference
25/27th April 2018 in Denver.
MBS Xojo Conference
6/7th September 2018 in Munich, Germany.

Absturz unter Windows (Real Studio network user group Deutschland Mailinglist archive)

Back to the thread list
Previous thread: TFTP Server
Next thread: graphics.nextpage


Probleme mit String Bearbeitung   -   Markus Schnell
  Absturz unter Windows   -   Stefan Sicurella
   Re: Absturz unter Windows   -   Andy Fuchs
    Re: Absturz unter Windows   -   Stefan Sicurella
    Re: Absturz unter Windows   -   Maximilian Tyrtania
    Re: Absturz unter Windows   -   Stefan Sicurella
    Re: Absturz unter Windows   -   Stefan Sicurella

Absturz unter Windows
Date: 10.08.10 09:30 (Tue, 10 Aug 2010 10:30:40 +0200)
From: Stefan Sicurella
Hi,

ich habe hier ein schweres Problem mit meiner App unter Windows.
Bei einem Funktionsaufruf, der auf dem Mac problemlos läuft, schmiert die App unter Win einfach ab.
Ab und an gibt es ein Problembericht, manchmal aber auch nicht...

auch wenn ich unter Win debugge schmiert die App einfach ab ohne, dass RB irgend etwas im Debugger anzeigt

Der gleiche Aufruf von einem anderen Fenster aus klappt...

Ich habe überhaupt keine Idee, was ich da machen könnte! sonst jemand vielleicht?

Gruß

Stefan

Re: Absturz unter Windows
Date: 10.08.10 09:43 (Tue, 10 Aug 2010 10:43:00 +0200)
From: Andy Fuchs
Soll dies ein Ratespiel werden? ;-)

Ohne Code & nähere Infos wird Dir da keiner weiter helfen können....

a.

On 10.08.10 10:30, "Stefan Sicurella" <<email address removed>> wrote:

> Hi,
>
> ich habe hier ein schweres Problem mit meiner App unter Windows.
> Bei einem Funktionsaufruf, der auf dem Mac problemlos läuft, schmiert die App
> unter Win einfach ab.
> Ab und an gibt es ein Problembericht, manchmal aber auch nicht...
>
> auch wenn ich unter Win debugge schmiert die App einfach ab ohne, dass RB
> irgend etwas im Debugger anzeigt
>
> Der gleiche Aufruf von einem anderen Fenster aus klappt...
>
> Ich habe überhaupt keine Idee, was ich da machen könnte! sonst jemand
> vielleicht?
>
>
> Gruß
>
>
> Stefan

Re: Absturz unter Windows
Date: 11.08.10 07:39 (Wed, 11 Aug 2010 08:39:59 +0200)
From: Stefan Sicurella
ich habe die Zeile ganz herausgenommen und durch die ganze Sache durch RTF ersetzt

Gruß

Stefan

>
> Am 10.08.2010 um 11:14 schrieb Stefan Sicurella:
>
>> habs gefunden, weiter unten stand:
>>
>> Adresseingabe.edit_anamnese.SetTextAndStyle(DefineEncoding(DecodeBase64(r.idxField(31).stringvalue),Encodings.MacRoman), DecodeBase64(r.idxField(32).stringvalue))
>>
>> aber warum schmiert das so hart ab?
>
> Puuh, mit solchen Zeilen machst Du Dir das Leben schwer. Der Debugger verrät dir vielleicht grad noch, dass das Malheur in dieser Zeile geschieht, aber welche der 20 Aktionen, die Du da vornimmst, nun der Übeltäter ist, bleibt verborgen.
> Was mir hier auffällt, ist, dass Du Dir hier korrekterweise die Mühe machst, das Encoding des Textparameters des SetTextAndStyle-Parameters anzugeben, dem 2. TextStyleData-Parameter diese Behandlung allerdings nicht angedeihen läßt. Könnte sein, dass Du unter Windows damit Pech hast.
>
> Grüße aus Berlin,
>
> Max

Re: Absturz unter Windows
Date: 10.08.10 15:51 (Tue, 10 Aug 2010 16:51:17 +0200)
From: Maximilian Tyrtania

Am 10.08.2010 um 11:14 schrieb Stefan Sicurella:

> habs gefunden, weiter unten stand:
>
> Adresseingabe.edit_anamnese.SetTextAndStyle(DefineEncoding(DecodeBase64(r.idxField(31).stringvalue),Encodings.MacRoman), DecodeBase64(r.idxField(32).stringvalue))
>
> aber warum schmiert das so hart ab?

Puuh, mit solchen Zeilen machst Du Dir das Leben schwer. Der Debugger verrät dir vielleicht grad noch, dass das Malheur in dieser Zeile geschieht, aber welche der 20 Aktionen, die Du da vornimmst, nun der Übeltäter ist, bleibt verborgen.
Was mir hier auffällt, ist, dass Du Dir hier korrekterweise die Mühe machst, das Encoding des Textparameters des SetTextAndStyle-Parameters anzugeben, dem 2. TextStyleData-Parameter diese Behandlung allerdings nicht angedeihen läßt. Könnte sein, dass Du unter Windows damit Pech hast.

Grüße aus Berlin,

Max

Re: Absturz unter Windows
Date: 10.08.10 10:14 (Tue, 10 Aug 2010 11:14:23 +0200)
From: Stefan Sicurella
habs gefunden, weiter unten stand:

Adresseingabe.edit_anamnese.SetTextAndStyle(DefineEncoding(DecodeBase64(r.idxField(31).stringvalue),Encodings.MacRoman), DecodeBase64(r.idxField(32).stringvalue))

aber warum schmiert das so hart ab?

Gruß

Stefan

>
> der Aufruf ist folgender:
>
> im MouseDown Event eines PopupArrows steht:
> zeigeadresse(auftragknr,1,Auftrag)
>
> Sub zeigeadresse(nr as string, woher as integer, fenster as Window)
>
> dim a,i ,satz as integer
> dim r as recordset
> dim a1,a2,a3 as string
>
> if val(lock_adressen)<>0 then dbheil.SQLExecute("UNLOCK RECORD '"+lock_adressen+"' ON TABLE Adressen")
> r=dbheil.sqlselect("select rowid, * from Adressen where rowid='"+nr+"'")
>
> dbheil.SQLExecute("LOCK RECORD '"+r.IdxField(1).stringValue+"' ON TABLE Adressen") // Rowid sperren
>
> if not dbheil.Error then
> lock_adressen=r.IdxField(1).stringValue
> adresseingabe.rowid_nr.Text=r.IdxField(1).stringValue
> adresseingabe.editfield1.text=r.IdxField(18).stringValue
> adresseingabe.editfield2.text=r.IdxField(2).stringValue
> adresseingabe.editfield3.text=r.IdxField(3).stringValue
> usw
> usw
>
> else
> global_message("Dieser Datensatz ist bereits in Benutzung",1,fenster)
> end if
>
>
> End Sub
>
>
>> Soll dies ein Ratespiel werden? ;-)
>>
>> Ohne Code & nähere Infos wird Dir da keiner weiter helfen können....
>>
>> a.
>>
>>
>> On 10.08.10 10:30, "Stefan Sicurella" <<email address removed>> wrote:
>>
>>> Hi,
>>>
>>> ich habe hier ein schweres Problem mit meiner App unter Windows.
>>> Bei einem Funktionsaufruf, der auf dem Mac problemlos läuft, schmiert die App
>>> unter Win einfach ab.
>>> Ab und an gibt es ein Problembericht, manchmal aber auch nicht...
>>>
>>> auch wenn ich unter Win debugge schmiert die App einfach ab ohne, dass RB
>>> irgend etwas im Debugger anzeigt
>>>
>>> Der gleiche Aufruf von einem anderen Fenster aus klappt...
>>>
>>> Ich habe überhaupt keine Idee, was ich da machen könnte! sonst jemand
>>> vielleicht?
>>>
>>>
>>> Gruß
>>>
>>>
>>> Stefan
>>
>>
>>
>
>

Re: Absturz unter Windows
Date: 10.08.10 09:56 (Tue, 10 Aug 2010 10:56:24 +0200)
From: Stefan Sicurella

der Aufruf ist folgender:

im MouseDown Event eines PopupArrows steht:
zeigeadresse(auftragknr,1,Auftrag)

Sub zeigeadresse(nr as string, woher as integer, fenster as Window)

dim a,i ,satz as integer
dim r as recordset
dim a1,a2,a3 as string

if val(lock_adressen)<>0 then dbheil.SQLExecute("UNLOCK RECORD '"+lock_adressen+"' ON TABLE Adressen")
r=dbheil.sqlselect("select rowid, * from Adressen where rowid='"+nr+"'")

dbheil.SQLExecute("LOCK RECORD '"+r.IdxField(1).stringValue+"' ON TABLE Adressen") // Rowid sperren

if not dbheil.Error then
lock_adressen=r.IdxField(1).stringValue
adresseingabe.rowid_nr.Text=r.IdxField(1).stringValue
adresseingabe.editfield1.text=r.IdxField(18).stringValue
adresseingabe.editfield2.text=r.IdxField(2).stringValue
adresseingabe.editfield3.text=r.IdxField(3).stringValue
usw
usw

else
global_message("Dieser Datensatz ist bereits in Benutzung",1,fenster)
end if


End Sub

> Soll dies ein Ratespiel werden? ;-)
>
> Ohne Code & nähere Infos wird Dir da keiner weiter helfen können....
>
> a.
>
>
> On 10.08.10 10:30, "Stefan Sicurella" <<email address removed>> wrote:
>
>> Hi,
>>
>> ich habe hier ein schweres Problem mit meiner App unter Windows.
>> Bei einem Funktionsaufruf, der auf dem Mac problemlos läuft, schmiert die App
>> unter Win einfach ab.
>> Ab und an gibt es ein Problembericht, manchmal aber auch nicht...
>>
>> auch wenn ich unter Win debugge schmiert die App einfach ab ohne, dass RB
>> irgend etwas im Debugger anzeigt
>>
>> Der gleiche Aufruf von einem anderen Fenster aus klappt...
>>
>> Ich habe überhaupt keine Idee, was ich da machen könnte! sonst jemand
>> vielleicht?
>>
>>
>> Gruß
>>
>>
>> Stefan
>
>
>