Xojo Conferences
MBSOct2019CologneDE

Re: Textdateien prüfen (Real Studio network user group Deutschland Mailinglist archive)

Back to the thread list
Previous thread: STDOUT / Console
Next thread: Titelleiste eines Fensters ändern


Re: Textdateien prüfen   -   Stefan Mettenbrink
  Re: Textdateien prüfen   -   Thomas Tempelmann
   Textdateien prüfen   -   Stefan Mettenbrink
    Re: Textdateien prüfen   -   Stefan Mettenbrink
    Re: Textdateien prüfen   -   Christian Hahn

Re: Textdateien prüfen
Date: 04.05.11 16:42 (Wed, 4 May 2011 17:42:49 +0200)
From: Stefan Mettenbrink
Thomas Tempelmann wrote:

> NthField sucht jedesmal wieder von Beginn an, deshalb wird das schnell
> ineffizient.
>
> Besser: Den Gesamttext mit Split(txt, EndOfLine) in ein Array von
> Zeilen aufbrechen und dann in jedem Element nach dem Kennzeichen
> suchen.

Guter Hinweis!
Danke.

MfG, Metti.

Re: Textdateien prüfen
Date: 04.05.11 16:06 (Wed, 4 May 2011 17:06:19 +0200)
From: Thomas Tempelmann
NthField sucht jedesmal wieder von Beginn an, deshalb wird das schnell
ineffizient.

Besser: Den Gesamttext mit Split(txt, EndOfLine) in ein Array von
Zeilen aufbrechen und dann in jedem Element nach dem Kennzeichen
suchen.

2011/5/4 Stefan Mettenbrink <<email address removed>>:
> Ich möchte einen Ordner Textdateien auf vorhandensein von bestimmten
> Textfragmenten prüfen. Dazu habe ich die Datei in einen String eingelesen
> und dann per NthField die passenden Stellen rausgesucht (mir geht es um den
> Text hinter dem Kennzeichen). Da es durchaus auch mehrere tausend Zeilen mit
> diesem Kennzeichen sein können, dauert das Prozedere recht lange.
>
> Hat jemand eine Idee, wie man die Suche beschleunigen kann?
>
> Zum besseren Verständnis:
> Die Dateien enthalten zeilenweise Text. Am Zeilenanfang ist ein Kennzeichen,
> danach folgt bis zum Zeilenende der wesentliche Text.
>
> MfG, Metti.
>


--

Textdateien prüfen
Date: 04.05.11 16:03 (Wed, 4 May 2011 17:03:21 +0200)
From: Stefan Mettenbrink
Ich möchte einen Ordner Textdateien auf vorhandensein von bestimmten
Textfragmenten prüfen. Dazu habe ich die Datei in einen String
eingelesen und dann per NthField die passenden Stellen rausgesucht (mir
geht es um den Text hinter dem Kennzeichen). Da es durchaus auch mehrere
tausend Zeilen mit diesem Kennzeichen sein können, dauert das
Prozedere recht lange.

Hat jemand eine Idee, wie man die Suche beschleunigen kann?

Zum besseren Verständnis:
Die Dateien enthalten zeilenweise Text. Am Zeilenanfang ist ein
Kennzeichen, danach folgt bis zum Zeilenende der wesentliche Text.

MfG, Metti.

Re: Textdateien prüfen
Date: 07.05.11 15:03 (Sat, 7 May 2011 16:03:42 +0200)
From: Stefan Mettenbrink
Christian Hahn wrote:

> Wenn du das Tempelmannsche Array hast, könntest du das Array nach
> Kennzeichen sortieren.

Das ist noch ein guter Tipp!
Sie Suche über die Halbierung der Elemente habe ich hier auch schon in
Gebrauch.

Danke.

MfG, Metti.

Re: Textdateien prüfen
Date: 07.05.11 14:47 (Sat, 7 May 2011 15:47:58 +0200)
From: Christian Hahn
Wenn ich's richtig verstanden habe, suchst du die Texte von denjenigen
Zeilen, die ein bestimmtes Kennzeichen haben.
Wenn du das Tempelmannsche Array hast, könntest du das Array nach
Kennzeichen sortieren.
Als nächstes ginge es darum, diejenigen Array-Elemente zu finden, die ein
bestimmtes Kennzeichen haben.
Normalerweise müsstest du jetzt alle Elemente des Arrays ablaufen und
jeweils prüfen, welches das erste Element mit dem gesuchten Kennzeichen ist
und welches das letzte ist.
Diesen Such-Vorgang könnte man abkürzen mit dem sog. Artillerie-Verfahren
(bei 100 Elementen prüfst du Element 50; falls größer als gesucht, prüfe
Element 25, falls kleiner(!) als gesucht, prüfe 37 (25+12), falls kleiner
als gesucht, prüfe 43 (37+6), .... Kurz: immer die Hälfte des jeweils
verbleibenden Intervalls auf größer/kleiner prüfen).
Man kann 'mal durchrechnen, nach höchstens wievielen Such-Schritten man das
gesuchte Element gefunden hat in Abhängigkeit von der Gesamtzahl der
Elemente. Das ist auf jeden Fall nur ein Bruchteil aller Elemente.

Bei einer sehr großen Anzahl von Elementen wäre auch der Gedanke nicht
abwegig, eine Datenbank-Tabelle anzulegen und mit einer SQL-Abfrage zu
suchen.

beste Grüße, Christian Hahn.

----- Original Message -----
From: "Stefan Mettenbrink" <<email address removed>>
To: "Mailingliste Realbasic" <<email address removed>>
Sent: Wednesday, May 04, 2011 5:03 PM
Subject: Textdateien prüfen

Ich möchte einen Ordner Textdateien auf vorhandensein von bestimmten
Textfragmenten prüfen. Dazu habe ich die Datei in einen String
eingelesen und dann per NthField die passenden Stellen rausgesucht (mir
geht es um den Text hinter dem Kennzeichen). Da es durchaus auch mehrere
tausend Zeilen mit diesem Kennzeichen sein können, dauert das
Prozedere recht lange.

Hat jemand eine Idee, wie man die Suche beschleunigen kann?

Zum besseren Verständnis:
Die Dateien enthalten zeilenweise Text. Am Zeilenanfang ist ein
Kennzeichen, danach folgt bis zum Zeilenende der wesentliche Text.

MfG, Metti.